Aktuelle Zeit: Di 20. Aug 2019, 12:44

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kraftmuschel lahmgelegt
BeitragVerfasst: Fr 26. Aug 2016, 07:32 
Mitwirkender
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Sep 2014, 08:43
Beiträge: 585
Sehr geehrte Damen und Herren,

eine mehr als missratende (ungefragten) Nachpflegung von Fenster 10hat für den geneigten Benutzer so wertvolle Funktionen der Kraftmuschel lahm gelegt. Fenster 10 wird nach und nach zu einem großen Problem für die Gesundheit der Benutzer. Voller Wut justifizierte ich stellvertretend für den Heimrechner Eingabetastenbrett und Bildschirm. Leider hat Beides allergisch auf die Regenschirmspitze reagiert. Ich persönlich halte ein redliches Verbot für Fenster 10 für mehr als angezeigt. Ich werde wohl auf Apfel bzw. Linux umsteigen.

Hochachtungsvoll
Friedrich Ebert


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kraftmuschel lahmgelegt
BeitragVerfasst: Fr 26. Aug 2016, 18:31 
Präsident
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Nov 2013, 11:31
Beiträge: 1412
Werter Herr Ebärt!

Linux ist eine töfte Wahl. Ich nutze derzeit Postfrisch 17.3 und bin sehr zufrieden damit. Von Postfrisch 18 würde ich derzeit noch Abstand nehmen, da die Grafikkarten von Herrn Radeon nicht vernünftig unterstützt werden.

Ihr

BvStG

Diplom Weichwarenexperte


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kraftmuschel lahmgelegt
BeitragVerfasst: Fr 26. Aug 2016, 23:21 
Beiwohner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Mai 2016, 15:47
Beiträge: 191
Papperlapapp, werte Herren,

nur die Produkte der Fa. Winzigweich sind redlich! Und der Fehler wurde bereits heute behoben, sakra!

Ihr Satya Nadella
-derzeitiger SEO über das Netzwerk von meinem Freund Maier, Sepp-

Bild

_________________
Mit des Bieres Hochgenuss,
wächst des Bauches Radius.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kraftmuschel lahmgelegt
BeitragVerfasst: Fr 26. Aug 2016, 23:38 
Präsident
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Nov 2013, 11:31
Beiträge: 1412
Wie ich sehe, benutzen Sie noch die Kleinstweich-Dose 4.01, sapperlot! Damals mußte man wahrlich oft beten, ob es läuft.

Ihr

BvStG

Diplom Weichwarenexperte


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kraftmuschel lahmgelegt
BeitragVerfasst: Sa 27. Aug 2016, 10:42 
Mitwirkender
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Okt 2013, 22:45
Beiträge: 630
Meine Herren,

die Neubeschaffung eines von mir verschlissenen Rechenapparates zeigte ein wichtiges Problem auf! Sollte ich die Dienste dieses als "Fenster10" beworbenen Molochs in Anspruch nehmen, oder mir eine Alternative und ältere technische Grundlage schaffen.
Die Suche brachte nunmehr nochmals ein mit "Fenster7" ausgestattetes Gerät auf meinen Tisch. Bislang habe ich keinerlei Anlaß zur Reue für diese Entscheidung!

Atemlos die Wohnräume verrammelnd
Hieronymus Antibus

Hitzeopfer


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kraftmuschel lahmgelegt
BeitragVerfasst: Sa 27. Aug 2016, 16:16 
Beiwohner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Mai 2016, 15:47
Beiträge: 191
Werter Herr Antibus,

sakra! Die von Ihnen verwendete Weichware ist vollkommen veraltet und kann nicht mehr empfohlen werden. Wir, als Entwickler von modernster Anti-Kriminalitäts und -Terrorverhinderungsweichware haben uns beim Fenster 10 die größte Mühe gegeben, Ihre Sicherheit rund um die Uhr zu überwachen. Dazu können wir Ihre an Bord Kamera zu jederzeit einschalten und uns überzeugen, dass es Ihnen gut geht.

Da Sie dies verhindern, sind Sie selbst schuld, wenn der gemeine Araber in Ihre Wohnung eindringt und Sie zum Islam bekehrt.

Ihr Bundesministerium zur Verhinderung von Verbrechen
über das Netzwerk von Maier, Sepp

_________________
Mit des Bieres Hochgenuss,
wächst des Bauches Radius.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kraftmuschel lahmgelegt
BeitragVerfasst: Mo 29. Aug 2016, 08:35 
Mitwirkender
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Sep 2014, 08:43
Beiträge: 585
Werter Herr Maiersepp,

finde den Fehler! "......nur die Produkte der Fa. Winzigweich sind redlich!" Merken Sie selber! Den Unfug!!!
Weiterer Beweis für die Unsicherheit und Unredlichkeit von Fenster!

Gruß
Friedrich Ebert


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kraftmuschel lahmgelegt
BeitragVerfasst: Mo 29. Aug 2016, 09:53 
Mitwirkender
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Okt 2013, 16:52
Beiträge: 412
Werthe Herren:
Winzigweich, Apfel, Pinguin, was für ein Unfug!
Mein Heimrechner begrüßt mich jeden morgen freundlich piepend mit diesem Anblick:
Bild
Das Gerät tut mir schon seit Jahrzehnten gute Dienste und trägt praktischerweise mit zur angenehmen Temperierung meines Hotelzimmers bei.

Somit bin ich vor garstigen Kybernetikbazillen etc. völlig geschützt.

Im Übrigen sind Instrumente aus Texas bekanntermaßen per se redlich.

Ted Striker,
basicorientiert.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kraftmuschel lahmgelegt
BeitragVerfasst: Mo 29. Aug 2016, 20:40 
Präsident
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Nov 2013, 11:31
Beiträge: 1412
Ted Striker hat geschrieben:
Das Gerät tut mir schon seit Jahrzehnten gute Dienste und trägt praktischerweise mit zur angenehmen Temperierung meines Hotelzimmers bei.


Und es hat auch schon den keuschen ANY-Schlüssel im Brett, sapperlot!

Aber der ZX-81 war wenigstens noch in redlichem schwarz-weiß:

Bild

Ihr

BvStG

Diplom Heimrechnerexperte


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kraftmuschel lahmgelegt
BeitragVerfasst: Mi 31. Aug 2016, 09:00 
Beiwohner
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Sep 2013, 22:48
Beiträge: 249
Werte Herren,
wichtig ist vor allem die Wahl eines sichern Kennwortes, um unautorisierte, boshafte Eingriffe des Staatssicherheitsdienstes oder gar der eigenen Ehefrau zu verhindern. Von Herrn Zuckerberg zu lernen heißt hier Siegen zu lernen.
Dadada,
Schnabel


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist anwesend?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Denglische Übersetzung durch phpBB.de