Aktuelle Zeit: Sa 21. Sep 2019, 20:15

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4 5 6 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Vorstellung
BeitragVerfasst: Do 2. Jun 2016, 19:08 
Präsident
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Nov 2013, 11:31
Beiträge: 1412
Jon Baptist Erlenkötter hat geschrieben:
Warum macht der Bolzen das eigentlich? Seine Texte sind nicht provokativ, nicht interessant, nicht originell.


Sagten Sie was, werter Herr Erlenkötter?

Ich muß beim Lesen des letzten Schwammes vom Buben Bowle vor lauter Langeweile eingeschlafen sein.

Ihr BvStG

Diplom Schläfer


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Vorstellung
BeitragVerfasst: Do 2. Jun 2016, 19:54 
Kostgänger
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Mai 2016, 16:26
Beiträge: 14
Werte Herren,
wirklich bedauerlich, dass man nur eigene Beiträge bearbeiten kann.
Zu gerne hätte ich den drittletzten Beitrag auf das Wesentliche zusammengefasst (endlose Zitate entfernt, Rechtschreibfehler und Beleidungen, Verstöße gegen Brettregeln und Dosenfleisch entfernt):
Dieter Bohlen hat geschrieben:
ich Schwachsinn.

Ein Taschentuch für die Augen suchend,
Herr Steiner


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Vorstellung
BeitragVerfasst: Do 2. Jun 2016, 20:37 
Präsident
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Nov 2013, 11:31
Beiträge: 1412
Lazarus Steiner hat geschrieben:
Werte Herren,
wirklich bedauerlich, dass man nur eigene Beiträge bearbeiten kann.


Das mag für Sie und diverse andere Brettbenutzer gelten, werter Herr Steiner.

Wenn denn nun jeder an den Beiträgen herumdoktern könnte, hätten wir bald ein heilloses Durcheinander im Brett.

Im Falle des Bubdeppen Bowle genügt es für den kundigen redlichen Brettbesucher, den Text des Buben durch die Zeile "Ich bin ein Depp!" zu ersetzen. Mehr Korrekturen wäre Perlen vor die Säue werfen.

Ihr BvStG

Diplom Lektor


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Vorstellung
BeitragVerfasst: Fr 3. Jun 2016, 07:22 
Mitwirkender
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Sep 2014, 08:43
Beiträge: 585
Sehr geehrter Herr Steiner,

da spricht aus Ihnen der redliche Schuldirektor. Leider wurde dem Herrn Bohlen keine Ausbildung an ihrer redlich geführten Schule zuteil. Nun ja, es wären ja auch Perlen vor die Säue geworfen. Nicht Jeder kann gerettet werden und ein guter Grundschullehrer erkennt dies schon bei sechs- siebenjährigen Hallodris wir Luderetten. Bei Vornamen wie Kevin, Schantalle oder Schackeline ist der Lebensweg doch vorgeschrieben. Der Herr Bohlen gehört zu diesem bedauerlichen Personenkreis, nur weiß ich nicht, ob zu den Hallodris oder eben Luderetten. Mal führt er sich auf wie ein Rüpel mal legt er diese weibische Getue an den Tag. Nun Sie sind der Experte.

Hochachtungsvoll
Friedrich Ebert


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Vorstellung
BeitragVerfasst: Fr 3. Jun 2016, 13:38 
Lazarus Steiner hat geschrieben:
Werte Herren,
wirklich bedauerlich, dass man nur eigene Beiträge bearbeiten kann.
Zu gerne hätte ich den drittletzten Beitrag auf das Wesentliche zusammengefasst (endlose Zitate entfernt, Rechtschreibfehler und Beleidungen, Verstöße gegen Brettregeln und Dosenfleisch entfernt):
Dieter Bohlen hat geschrieben:
ich Schwachsinn.

Ein Taschentuch für die Augen suchend,
Herr Steiner

Frl. Steiner!
Dierter Bohlen hat nicht geschrieben "Ich Schwachsinn"! Das hat du geschrieben, Müllbeutelgesicht.
Das war ja wirklich ein seltenes Beispiel von Selbsterkenntnis.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Vorstellung
BeitragVerfasst: Fr 3. Jun 2016, 13:53 
Aha- aha- aha!
Fritzchen Ebert (wie kommst du eigentlich aus dieses Pseudonym, Bubi?!) ist also Experte für Pädagogik.
Na ja, das will ich ihm mal glauben. Schließlich besucht er schon seit 12 Jahren die Grundschule- da dürfte er sich auskennen!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Vorstellung
BeitragVerfasst: Fr 3. Jun 2016, 18:19 
Präsident
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Nov 2013, 11:31
Beiträge: 1412
Dieter Bohlen hat geschrieben:
Lazarus Steiner hat geschrieben:
Dierter Bohlen hat nicht geschrieben "Ich Schwachsinn"!


Gewiß! Einen Brettdeppen mit diesem Namen gibt es ja auch nicht.

Ihr Vorbild

BvStG

Diplom Vorbild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Vorstellung
BeitragVerfasst: Fr 3. Jun 2016, 20:04 
Kostgänger
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Mai 2016, 16:26
Beiträge: 14
Dieter Bohlen hat geschrieben:
Dierter Bohlen hat nicht geschrieben "Ich Schwachsinn"! Das hat du geschrieben

Und was hat die schweizerische Kulturzeitschrift ''du'' denn nun damit zu tun?
Bevor Sie fragen:
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Du_(Zeitschrift)
Den Kopf schüttelnd,
Herr Steiner


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Vorstellung
BeitragVerfasst: Fr 3. Jun 2016, 20:20 
Präsident
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Nov 2013, 11:31
Beiträge: 1412
Dieter Bohlen hat geschrieben:
Aha- aha- aha!


Du liebst mich nicht, ich lieb dich nicht...

Dadada...

So geht es im Text weiter, und nicht, wie Sie schruben. Dumm?

Ihr Nachhilfelehrer BvStG

Diplom Helfer


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Vorstellung
BeitragVerfasst: Mo 6. Jun 2016, 06:25 
Mitwirkender
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Sep 2014, 08:43
Beiträge: 585
Werter FrHr. von St. Gumpenbrunn,

bevor der Herr Bohlen versteht was Sie eigentlich wollen könnte ein Schwein die Reparatur von Schweizer Präzisionsuhren erlernen.

Gruß
Friedrich Ebert


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4 5 6 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist anwesend?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 23 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Denglische Übersetzung durch phpBB.de