Aktuelle Zeit: Sa 24. Aug 2019, 11:54

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 13. Sep 2016, 07:35 
Mitwirkender
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Sep 2014, 08:43
Beiträge: 585
Sehr geehrte Damen und Herren,

der werte Herr Seehofer möchte ARD und ZDF zusammenlegen. Nun dieser Schritt ist mehr als überfällig geht aber nicht weit genug. Schon lange lässt die Qualität der Programme dieser Anstalten zu wünschen übrig. Mord und Totschlag, Sechs und Luderettentum sowie andere Widerlichkeiten und Verworfenheit lassen den redlichen Fernsehkonsumenten verzweifeln. In höchster Not habe ich alle Kanäle des Fernsehers mit einem sogenannten Pinne-Kot gesperrt und selbigen vergessen. Seit Wochen versucht Großneffe Rupert den Kot zu knacken. Er hat logischer Weise mit 0000 angefangen und arbeitet sich langsam hoch. Als er meinem vergessenen Kot zu nahe kam habe ich ihn in einen der bereits getesteten geändert. Der Strolch soll sich ruhig etwas anstrengen. Oh ich schweife ab.

Nun aber wieder zum eigentlichen Thema. Es sollte nur einen einzigen Fernsehkanal geben, den "Kaiserlichen Reichsfunk". Hier wird über das glorreiche Leben seine Majestät berichtet sowie Erfolge in Industrie und Landwirtschaft. Die Aktuelle Kamera der fulminant gescheiterten DDR könnte durchaus eine treffliche Vorlage abgeben. Darüber hinaus könnte man auch täglich etwas schneidige Marsch- und ab und an auch mal Volksmusik senden. Einmal im Monat sollte der "Große Ball der Volksmusik" stattfinden. Die Sendezeit sollte von 18:00 Uhr bis 21:30 Uhr gehen. Die ist schon bedenklich lang. Am Ende der Sendezeit spricht ein Pfarrer ein Gebet und das Ganze wird dann mit der Nationalhymne abgeschlossen. Danach wird ein holdes Testbild mit eingeblendeten Datum und Uhrzeit gesendet.

Hochachtungsvoll
Friedrich Ebert


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist anwesend?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Denglische Übersetzung durch phpBB.de