Aktuelle Zeit: Mi 17. Jul 2019, 03:29

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schwerbehindertenausweispoker
BeitragVerfasst: Mo 1. Aug 2016, 14:13 
Präsident
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Okt 2013, 12:57
Beiträge: 79
Werte redliche Brettbesucher,

ich eröffne mit 10% auf mein linkes Bein, inoperabler, wandernder Schrapnellsplitter.
Höre ich mehr?

Redlichst
Bodo von Klotz, Konteradmiral a.D.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Schwerbehindertenausweispoker
BeitragVerfasst: Mo 1. Aug 2016, 17:47 
Beiwohner
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Sep 2013, 22:48
Beiträge: 249
Werter Herr Konteradmiral,
Ich erhöhe auf 15 v.H. Ein Pfund Kruppstahl aus freundlichem Feuer, fein verteilt in Thorax und Abdomen.
Scheppernd atmend,
Schnabel, Füsilier a.D.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Schwerbehindertenausweispoker
BeitragVerfasst: Di 2. Aug 2016, 07:07 
Präsident
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Okt 2013, 12:57
Beiträge: 79
Oha, ich gehe mit. Flandern 1916, Feldkantine, irreperable Störung des Verdauungstraktes, 15%.
Ich erhöhe sodann um 5%, linkes Auge, Mensur in Heidelberg.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Schwerbehindertenausweispoker
BeitragVerfasst: Di 2. Aug 2016, 08:49 
Beiwohner
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Sep 2013, 22:48
Beiträge: 249
Nun ja, da wären noch einige fehlende, beziehungsweise steife Glieder als Folge diverser Winterfeldzüge, sowie eine Fettleber durch selbstloses Trinken auf Kaiser Gott und Vaterland.
Auf Schmarren aus dem knorken Paukboden kann ich leider nicht verweisen, aber ich fiel einige Male beim Verfolgen unserer Magd Zensi vom Heuboden. Die hieraus resultierenden Hirntraumata bedingen neben leichten Sehstörungen auf dem rechten Auge eine minimale Demenz, welche meiner redlichen politischen Einstellung jedoch niemals abträglich war.
Bei fünfundfünfzig von Hundert zu Sehen wünschend,
Schnabel


Zuletzt geändert von Franz Joseph Schnabel am Di 2. Aug 2016, 12:03, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Schwerbehindertenausweispoker
BeitragVerfasst: Di 2. Aug 2016, 09:56 
Präsident
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Okt 2013, 12:57
Beiträge: 79
Heureka, ihre 55% mit meiner Wirbelsäule, dreifach genagelt mit Stahl in Folge eines direkten Artillerietreffers.
Ich decke sodann auf wie folgt: 4 Asse, bestehend aus Kopf- bzw. Kopfstreifschuss durch Englische, Französische, Amerikanische und
Belgische Kugel, für eine Gesamtbehinderungszahl von 85%


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Schwerbehindertenausweispoker
BeitragVerfasst: Di 2. Aug 2016, 11:02 
Präsident
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Nov 2013, 11:31
Beiträge: 1412
Das bringe ich doch leicht auf 95%, sapperlot!

Bei Pirsch durch gegnerisches Granatfeuer mit dem rechten Fuß in ein Wolfseisen getreten, beim Ausgleichsschritt mit dem linken Fuß auf die danebenliegende Tellermiene. Das gab vielleicht einen Knall.

Seitdem taub auf beiden Ohren, und in den beiden Holzbeinen plagt mich der Holzwurm, kreuzdonnerwetter!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Schwerbehindertenausweispoker
BeitragVerfasst: Di 2. Aug 2016, 13:41 
Präsident
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Okt 2013, 12:57
Beiträge: 79
Angeber! Gut, dass es dies nicht hören konnte, harhar!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Schwerbehindertenausweispoker
BeitragVerfasst: Di 2. Aug 2016, 16:35 
Präsident
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Nov 2013, 11:31
Beiträge: 1412
Sagten Sie etwas?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Schwerbehindertenausweispoker
BeitragVerfasst: Mi 3. Aug 2016, 08:06 
Mitwirkender
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Okt 2013, 16:52
Beiträge: 412
110%ige Ganzkörpereinschränkung durch permanenten großkalibrigen Kundenkontakt an allervorderster Front.

Machen Sie das mal nach, Sie Memmen!


Ted Striker,
Diplomkaputtnik.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Schwerbehindertenausweispoker
BeitragVerfasst: Mi 3. Aug 2016, 10:37 
Mitwirkender
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Okt 2013, 22:45
Beiträge: 630
Werter Herr Streicher,

mit ihnen ziehe ich doch noch ganz locker mit! Da kommen wöchentlich weitere 10% dazu - Beförderungsfälle sind in der Tat schlimmer als jede Granate, Sapperlot! Die anwesenden Herren haben ja keine Ahnung wie schrecklich es "da draußen" ist - abgesehen vom Herrn Gumpenmeier vielleicht....

Kopfschüttelnd
Hieronymus Dingsda, na sie wissen schon...


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist anwesend?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Denglische Übersetzung durch phpBB.de