Aktuelle Zeit: So 20. Okt 2019, 06:07

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Der Klingelstreich
BeitragVerfasst: Do 23. Jun 2016, 12:18 
Witzisch, witzisch, was siuch unser Walterchen da unter seinem nassen HUt so alles zusammenphantasiert. Blödmänner wie der Salontiroler und FRanz Heinrich Bene von Station Gumpenbrunn werden sich da vor Lachjen in die Hose machen. Normale Menschen werdden spätestens beim dritten Beitrag dieser Art gar nicht mehr hinsehen. So was hätte meine Ex Veranda Feldmaus auch gekonnt!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Der Klingelstreich
BeitragVerfasst: Do 23. Jun 2016, 14:33 
Beiwohner
Benutzeravatar

Registriert: Fr 27. Sep 2013, 20:18
Beiträge: 166
Heute habe ich endlich mal einen Klingelstreicher erwischt. Einer von der ganz dreisten Sorte, der direkt an meiner Wohnungstür seinen Schabernack treiben wollte. Aber nicht mit mir. Unter fortwährenden Stockhieben habe ich ihn aus dem Haus gejagt. Als er dann auch noch anfing zu lügen, er wolle doch nur ein Paket für meinen Nachbarn abgeben, reichte es mir aber und ich wurde so richtig grantig. Ich kenne diese Sorte.

Durchgreifend, W. Stengel


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Der Klingelstreich
BeitragVerfasst: Di 28. Jun 2016, 12:41 
Walter Stengel hat geschrieben:
Heute habe ich endlich mal einen Klingelstreicher erwischt. Einer von der ganz dreisten Sorte, der direkt an meiner Wohnungstür seinen Schabernack treiben wollte. Aber nicht mit mir. Unter fortwährenden Stockhieben habe ich ihn aus dem Haus gejagt. Als er dann auch noch anfing zu lügen, er wolle doch nur ein Paket für meinen Nachbarn abgeben, reichte es mir aber und ich wurde so richtig grantig. Ich kenne diese Sorte.

Durchgreifend, W. Stengel


Genau, Waldi! Es genügt nicht nur, keine einfälle z haben- man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Der Klingelstreich
BeitragVerfasst: Di 28. Jun 2016, 17:56 
Beiwohner
Benutzeravatar

Registriert: Fr 27. Sep 2013, 20:18
Beiträge: 166
Deppenkind Bowle hat geschrieben:
Es genügt nicht nur, keine einfälle zu haben- man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken!

Bravo Kind Bowle!

Die erste korrekte Selbsteinschätzung, welche ich hier von Ihnen zu lesen bekomme. Wenn auch mit gewohnt grottenschlechter Orthographie. Aber immerhin hatten Sie einmal in Ihrem bemitleidenswerten Dasein, einen halbwegs lichten Moment. Dabei wird es wohl auch bleiben.

Dem Deppen das hohle Köpfchen streichelnd, W. Stengel


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist anwesend?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 21 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Denglische Übersetzung durch phpBB.de