Aktuelle Zeit: Sa 24. Aug 2019, 11:59

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bekiffte Schafe
BeitragVerfasst: Sa 4. Jun 2016, 08:53 
Beiwohner
Benutzeravatar

Registriert: Fr 10. Okt 2014, 15:35
Beiträge: 309
Guten Morgen,

in Südwales haben bekiffte Schafe für Verwüstung gesorgt. In dem Artikel wurde sogar berichtet, dass dieses Viehzeug sogar in Schlafzimmer eindringen wollte. Die Übeltäter sind schnell ausgemacht. Die Jugend! Dem möchte ich aber wiedersprechen. Ich halte Politiker, Beamte, Stadtgrüne, 68ziger und andere Ökos für die Verursacher. In jüngerer Zeit wurden folgende z.B. Politker auffällig:

Volker Beck - Meth
Michael Hartmann - Meth
Cem Öztemir - Hanf
Michael Friedmann - "szenetypische Tütchen" Was das auch immer sein mag.
Michale Adam - Poppers Was ist das für ein Zeug?
Ronald Schill - Kokain

Leider nur ein Auszug der Übeltäter. Nun die Polizei sollte die Jugendlichen nicht so schnell verdächtigen und lieber in den eigenen Reihen sowie bei Politikern und Beamten suchen. Die Wahrscheinlichkeit dort fündig zu werden ist höher.

Viele Grüße
Algis


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bekiffte Schafe
BeitragVerfasst: Sa 4. Jun 2016, 10:53 
Kostgänger
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Mär 2016, 12:50
Beiträge: 36
Werter Bub Algis!

Der Kaiser wird schon für Ordnung mit diesem Lumpenpack sorgen, wenn er wieder da ist. Die Wahrheit: Seitdem das gemeine Volk die höchsten Kreise der deutschen Politikszene infiltriert, geht es bergab mit dem Vaterland. Als ausschließlich Adelige das Sagen hatten, war alles viel besser.

Ihr Dr. rer. pol. Wilhelm L. N. A. J. F. J. K. O. L. R. von Bönninghausen

_________________
BildAllzeit treu dem Kaiser, dem Heere, dem Vaterlande!Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bekiffte Schafe
BeitragVerfasst: Mi 8. Jun 2016, 12:57 
ja, ja, man macht schon was mit- jetzt machen euch also auch die Schafe schon Konkurrenz!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bekiffte Schafe
BeitragVerfasst: Do 9. Jun 2016, 19:47 
Beiwohner
Benutzeravatar

Registriert: Fr 10. Okt 2014, 15:35
Beiträge: 309
Guten Tag Herr Bohlen.

Bitte nicht von sich auf andere schließen!

VG
Algis


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist anwesend?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 26 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Denglische Übersetzung durch phpBB.de