Aktuelle Zeit: Sa 22. Sep 2018, 04:14

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 5. Apr 2016, 07:27 
Mitwirkender
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Sep 2014, 08:43
Beiträge: 585
Feurio Herr General a. D. Dr. rer. pol. Wilhelm von Bönninghausen,

sollten Sie wirklich dieser eine General sein der da kommen wird um das Militär wieder auf Vordermann zu bringen? Die Lichtgestalt welche Memmen wieder zu Männern macht? Sind Sie der Mann der mit eiserner Hand die garstigen Bolschewiken auf das Hund Plätzchen verweist? Nun dann sollen Sie meine Stimme haben und mit Freuden würde ich Sie zu nächsten Verteidigungsminister machen. Wenn Sie jedoch dieses Amt innehaben dann werden Sie schnell merken, dass das Schlachtfeld der bessere Platz zum Kämpfen ist. Denn nun müssen Sie sehr gut aufpassen, dass Sie ihre politischen Gegner wie auch Parteifreunde nicht meucheln. Passen Sie immer auch ihren Rücken auf. Nicht genug dass man Ihnen nach dem Leben trachtet, nein man wird auch ihrer holden Gattin sowie den Kindern und anderen Verwandten nachstellen um ein Schwarzes Schaf in der edlen Familie von Bönninghausen zu finden. Das ist dann ein gefundenes Fressen für die Schmierenjournaille. Es gab Zeiten wo diese widerlichen Paparazzi und Schmierfinken für ihreLügen und Halbwahrheiten in redliche Festungshaft genommen wurden aber mittlerweile ist dies leider aus der Mode geraten.  

Hochachtungsvoll
Ihr Friedrich Ebert

_________________
Mein Beichtvater sagt: Friedrich es ist noch nicht zu spät umzukehren um auf dem Pfade der Tugend und Redlichkeit zu wandeln.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sa 16. Apr 2016, 16:35 
Beiwohner
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Jan 2016, 13:13
Beiträge: 169
Dr. h.c. Beowulf von Hirsekorn hat geschrieben:
Man kann dieses falsch geschriebene "Gott mit uns" nicht mehr sehen!


Werter Herr Dr. Böllerhausen,

mit redlicher Freude und großer Genugtuung habe ich zur Kenntnis genommen, dass Sie dieses unsägliche, falsch geschriebene "Gott mit uns" endlich entfernt haben.

Mit der Losung: "Allzeit treu dem Kaiser, dem Heere, dem Vaterlande!" kann ich mich als redlicher Patriot einverstanden erklären, zumal Sie es tatsächlich mal geschafft haben, diesen Text ohne Fehler hinzubekommen.

Mit dankbaren Grüszen
Dr. h.c. Beowulf von Hirsekorn

_________________
Keuschheit ist dem HERRn ein Wohlgefallen.
Ignatius von Loyola


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist anwesend?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Denglische Übersetzung durch phpBB.de