Aktuelle Zeit: Do 15. Nov 2018, 22:49

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 220 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 118 19 20 21 22 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: RE: Ist es jetzt so weit?
BeitragVerfasst: Di 15. Mär 2016, 12:43 
Mitwirkender
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Sep 2014, 08:43
Beiträge: 585
Werter Herr Erlenkötter,

dies ist ja sehr schrecklich und bedauernswert. Leider befinden wir uns nun in der Zeitrechnung nach Herrn Dragi seiner Zinsentscheidung. Da muss jeder früher oder später Abstriche an Wohlstand und Lebensqualität machen. Nun der Herr Dragi wird wissen was er tut, denn wenn es falsch wäre, hätte Herr Merkel schon ein Machrwort gesprochen. Da Herr Merkel weiterhin die Raute der Sicherheit zeigt wird wohl Alles in Ordnung sein.

Hochachtungsvoll
Friedrich Ebert

_________________
Mein Beichtvater sagt: Friedrich es ist noch nicht zu spät umzukehren um auf dem Pfade der Tugend und Redlichkeit zu wandeln.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: RE: Ist es jetzt so weit?
BeitragVerfasst: Di 15. Mär 2016, 15:13 
Präsident
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Nov 2013, 11:31
Beiträge: 1412
Werter Herr Ebärt!

Zwischen Ihren Beiträgen habe ich nichts von Bedeutung gefunden. Möglicherweise ist Ihnen ein Staubkorn ins Auge geweht, sodaß Sie etwas suhen, das nicht existiert.

Ihr BvStG

Diplom Okkultist

_________________
Stete Keuschheit führt zur löblichen Redlichkeit!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: RE: Ist es jetzt so weit?
BeitragVerfasst: Mi 16. Mär 2016, 19:42 
Präsident
Benutzeravatar

Registriert: Di 17. Jun 2014, 11:46
Beiträge: 381
Ihre Verhandlungsstrategie - diese hervorragende, international beachtete Heimseite schlechtzureden, ist hiermit durchschaut. Damit werden Sie den Preis wohl nicht drücken können.

Oder ich informiere meinen Onkel!

Klar?

Erlenkötter


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: RE: Ist es jetzt so weit?
BeitragVerfasst: Do 17. Mär 2016, 22:39 
Beiwohner
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Jan 2016, 13:13
Beiträge: 169
Werte Herren!

Kann bitte endlich jemand dafür Sorge tragen, dass dieser aus der Irrenanstalt entwichene gemeingefährliche Insasse namens D. Pohlen endlich wieder in die geschlossene Abteilung eingewiesen wird?

Mit hoffnungsvollen Grüszen
Dr. h.c. Beowulf von Hirsekorn

_________________
Keuschheit ist dem HERRn ein Wohlgefallen.
Ignatius von Loyola


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: RE: Ist es jetzt so weit?
BeitragVerfasst: Fr 18. Mär 2016, 06:34 
Mitwirkender
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Sep 2014, 08:43
Beiträge: 585
Werter Herr von Hirsekorn,

welche Anstalt würde diesen Herren freiwillig aufnehmen? Nun dann mal viel Spaß bei der Suche.

Hochachtungsvoll
Friedrich Ebert

_________________
Mein Beichtvater sagt: Friedrich es ist noch nicht zu spät umzukehren um auf dem Pfade der Tugend und Redlichkeit zu wandeln.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: RE: Ist es jetzt so weit?
BeitragVerfasst: Fr 18. Mär 2016, 10:34 
Mitwirkender
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Okt 2013, 22:45
Beiträge: 630
Die Irren der Welt haben viele Namen, gelle...!
Interessant indes, wie sie in Ermangelung einer Mindestration Würde stets und unverzüglich in Vulgärsprache entgleiten. Solch verkümmerte Existenzen wählen dann auch AFD und zündeln....
Aber warten wir doch ab, was der Brett-Troll noch so absondert. Mit ein wenig Humor stets eine herzerfrischende Lachnummer....

Neugierig & amüsiert
Hieronymus Antibus

_________________
...nibi nihil, tibi nihil, me faccio ex pulvere...


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: RE: Ist es jetzt so weit?
BeitragVerfasst: Sa 19. Mär 2016, 13:31 
Präsident
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Nov 2013, 11:31
Beiträge: 1412
Werter Herr Bus!

Der amtierende Brett-Pausenclown neigt mir zu sehr zu Wiederholungen, die anfangen, Langeweile zu verbreiten. Unlängst schlief ich doch glatt dabei ein, als ich meinen Pflichten als Diplom-Moderierer gegenüber diesem anonymen Unhold nachkommen wollte.

Ultrakeusche Grüße Ihr

BvStG

Diplom Brettwächter

_________________
Stete Keuschheit führt zur löblichen Redlichkeit!


Zuletzt geändert von FrHr. Bene von St. Gumpenbrunn am Sa 19. Mär 2016, 13:34, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: RE: Ist es jetzt so weit?
BeitragVerfasst: So 20. Mär 2016, 00:02 
Mitwirkender
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Okt 2013, 22:45
Beiträge: 630
Nunja, er reagiert wie ein gut dressiertes Frettchen! Aber an solcherlei Vorraussehbarkeit leidet eben mit der Zeit die Spannung. Es gab hiererorts schon anregendere Trolle, gelle....
Aber man nimmt was man bekommt und freut sich auch an seichter Unterhaltung wie durch Herrn Bohlen demonstriert..

Eine Brazil stutzend
H. Antibus

_________________
...nibi nihil, tibi nihil, me faccio ex pulvere...


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 220 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 118 19 20 21 22 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist anwesend?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Denglische Übersetzung durch phpBB.de