Aktuelle Zeit: Fr 15. Nov 2019, 12:22

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Zugang zum Hauptbrett
BeitragVerfasst: Mi 10. Feb 2016, 22:22 
Beiwohner
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Jan 2016, 13:13
Beiträge: 169
An einen der redlichen Herren Moderatoren:

Werter Herr Moderator,

leider ist mir der Zugang zum Hauptbrett bislang verwehrt.
Mit wieviel muss ich Sie schmieren, um dorthin Zugang zu erlangen?

Mit schmierigen Grüszen
Dr. h.c. Beowulf von Hirsekorn

_________________
Keuschheit ist dem HERRn ein Wohlgefallen.
Ignatius von Loyola


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: RE: Zugang zum Hauptbrett
BeitragVerfasst: Do 11. Feb 2016, 18:39 
Beiwohner
Benutzeravatar

Registriert: Fr 10. Okt 2014, 15:35
Beiträge: 309
Guten Tag Herr von Hirsekorn,

sie meinen sicherlich das Haubrett. Nun haben sie denn was angestellt? Nun ich würde mich nicht darum reißen etwas auf das Hinterteil zu bekommen. Aber des Menschen Wille ist sein Himmelreich.

Viele Grüße
Algis

_________________
Naivität ist kein Vorrecht der Jugend.  


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: RE: Zugang zum Hauptbrett
BeitragVerfasst: Do 11. Feb 2016, 20:08 
Präsident
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Nov 2013, 11:31
Beiträge: 1412
Hiersekorn! Es genügt wohl nicht, das Thema EINMAL in diesem Unterbrett zu erwähnen, Kreuzdonnerwetter!

Erbost BvStG

Diplom Moderierer

_________________
Stete Keuschheit führt zur löblichen Redlichkeit!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: RE: Zugang zum Hauptbrett
BeitragVerfasst: Do 11. Feb 2016, 21:53 
Beiwohner
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Jan 2016, 13:13
Beiträge: 169
Werter Freiherr,

Ihr Zorn ist berechtigt. Leider kann ich mir die zwiefache Faden-Eröffnung nicht erklären.
Vielleicht ein Fehler in der Weichware?

Mit entschuldigenden Grüszen
Dr. h.c. Beowulf von Hirsekorn

_________________
Keuschheit ist dem HERRn ein Wohlgefallen.

Ignatius von Loyola


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: RE: Zugang zum Hauptbrett
BeitragVerfasst: Do 11. Feb 2016, 22:06 
Beiwohner
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Jan 2016, 13:13
Beiträge: 169
Guten Tag, junger Herr Algis!

Ach was!
Ein Haubrett gibt es hier auch noch?

Das ist natürlich etwas für die Jungen, denen der Hosenboden mal stramm gezogen gehört.
Dass Sie sich nicht darum reiszen, ordentlich was aufs Hinterteil zu bekommen, wird Ihnen letztlich auch nichts nützen.

Mit erzieherischen Grüszen
Dr. h.c. Beowulf von Hirsekorn

_________________
Keuschheit ist dem HERRn ein Wohlgefallen.

Ignatius von Loyola


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: RE: Zugang zum Hauptbrett
BeitragVerfasst: Fr 12. Feb 2016, 16:22 
Beiwohner
Benutzeravatar

Registriert: Fr 10. Okt 2014, 15:35
Beiträge: 309
Guten Tag Herr von Hirsekorn,

ich bin noch nie gezüchtigt worden und damit will ich auch nicht anfangen.

Viele Grüße
Algis

_________________
Naivität ist kein Vorrecht der Jugend.  


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: RE: Zugang zum Hauptbrett
BeitragVerfasst: So 14. Feb 2016, 19:37 
Mitwirkender
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Okt 2013, 22:45
Beiträge: 630
Meine Herren,

nun werden hier bereits wiederholt verschwörerische Theorien von diversen Brettern veröffentlicht. Ich verbitte mir, hier solch abstruse Dinge der breiten Öffentlichkeit anzuempfehlen! Das sind ja Methoden wie bei der Bildzeitung!
Nur vom gebetsmühlenartigen Wiederholen wird es doch auch nicht besser.....

Kopfschüttelnd
Hieronymus Antibus

_________________
...nibi nihil, tibi nihil, me faccio ex pulvere...


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: RE: Zugang zum Hauptbrett
BeitragVerfasst: Mo 29. Feb 2016, 11:40 
Beiwohner
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Jan 2016, 13:13
Beiträge: 169
Algis hat geschrieben:
ich bin noch nie gezüchtigt worden und damit will ich auch nicht anfangen.


Werter junger Herr Algis,

die Erziehung eines Kindes zu einem wohlgeratenen redlichen Menschen ist ja ohne regelmäßige Prügel und Ohrfeigen überhaupt nicht denkbar.

Da wurde wohl so einiges bei Ihnen versäumt und ist vieles nachzuholen. Besuchen Sie einfach mal mein Institut zu einem Kursus. Ihre Freunde werden danach Ihr feines und geschliffenes Benehmen aufs Höchste bewundern.

In Erwartung Ihrer baldigen Anmeldung
Dr. h.c. Beowulf von Hirsekorn

_________________
Keuschheit ist dem HERRn ein Wohlgefallen.

Ignatius von Loyola


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: RE: Zugang zum Hauptbrett
BeitragVerfasst: Mo 29. Feb 2016, 12:00 
Beiwohner
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Jan 2016, 13:13
Beiträge: 169
Hieronymus Antibus hat geschrieben:
nun werden hier bereits wiederholt verschwörerische Theorien von diversen Brettern veröffentlicht. Ich verbitte mir, hier solch abstruse Dinge der breiten Öffentlichkeit anzuempfehlen!


Werter Herr Antibus,

Sie verschlieszen mit Penetranz Augen und Ohren vor der tatsächlichen Existenz der diversen Bretter. Die breite Öffentlichkeit ahnt ja längst, was Sie hier so halsstarrig zu verschleiern trachten.

Sie sollten nicht so oft mit Ihrer Märklin-Eisenbahn im Keller spielen.

Mit wohlmeinenden Grüszen
Dr. h.d. Beowulf von Hirsekorn

_________________
Keuschheit ist dem HERRn ein Wohlgefallen.

Ignatius von Loyola


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist anwesend?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Denglische Übersetzung durch phpBB.de