Aktuelle Zeit: Fr 20. Sep 2019, 23:03

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ich bin eingetroffen
BeitragVerfasst: Mi 17. Feb 2016, 16:37 
Kostgänger
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Feb 2016, 15:51
Beiträge: 7
Meine Lieben Herren, erlauben Sie, mich vorzustellen!

Ich bin Amseln von Kikun und freue mich sehr, nach der jüngsten Netzerschließung hier in der Region Zugang zu Ihnen gefunden zu haben.

Längst habe ich mich zur Ruhe gesetzt in diesen schönen Eilanden weit im Pazifik. Einst eilte ich als junger Mann herbei, um im Dienste des Herrn den Eingeborenen die Herzensfrömmigkeit zu lehren. Sodann kam es, dass meine Bemühungen Früchte trugen und mir die Eingeborenen schließlich den Ehrentitel verliehen, den ich nun trage. Viel habe ich über das menschliche Wesen erfahren und hoffe nun, einiges davon in die Welt tragen zu können.

Nun, das soll es erst einmal gewesen sein, dieser Brief zur Eingabe hat schon genügend Zeit gekostet.

Zwei Hinweise dennoch an die Netzmeisterei. Auf der redlichen Lehrseite zum Brett ist der Links zum Forum defekt, ich musste ihn eigens von einem kostenpflichtigen Experten reparieren lassen, um ihn zur Eingabe bringen zu können. Der Schriftverkehr zog sich eine Weile hin und kostete zudem Mühe. Weiterhin findet sich rechts oben auf dem Brett eine Phrase, die ich nicht einmal auszusprechen vermag geschweige denn verstehe. Ich bitte Sie, die fremde Zunge zeitnah zu korrigieren.

Freundlichst
A. von Kikun


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: RE: Ich bin eingetroffen
BeitragVerfasst: Mi 17. Feb 2016, 19:15 
Präsident
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Nov 2013, 11:31
Beiträge: 1412
Werte Schwarzdrossel!

Ich darf Sie herzlichst auf diesem Brette willkommen heißen. Dann bin ich mal gespannt, was Sie zum Leben in der Brettgemeinschft beitragen können.

Ihr BvStG

Diplom Moderierer

PS: Anfragen zu technischen Problemen richten Sie bitte in 10facher Ausfertigung auf handgeschöpften Büttenpapier an Herrn Kunz.

_________________
Stete Keuschheit führt zur löblichen Redlichkeit!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: RE: Ich bin eingetroffen
BeitragVerfasst: Do 18. Feb 2016, 14:58 
Mitwirkender
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Sep 2014, 08:43
Beiträge: 585
Sehr geehrter Herr von Kikun,

ich begrüße Sie herzlich hier im Brett. Das ihnen Kosten entstanden sind ist mir äußerst unangenehm aber dafür erhalten Sie einen wirklich redlichen Zugang zu einem redlichen Nachrichtenbrett, dem redlichen Nachrichtenbrett und das ist nun einmal unbezahlbar.

Hochachtungsvoll
Friedrich Ebert

_________________
Mein Beichtvater sagt: Friedrich es ist noch nicht zu spät umzukehren um auf dem Pfade der Tugend und Redlichkeit zu wandeln.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: RE: Ich bin eingetroffen
BeitragVerfasst: Do 18. Feb 2016, 16:11 
Kostgänger
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Feb 2016, 15:51
Beiträge: 7
Liebe Brettgemeinde,

habt Dank für die guten Worte zum Einstand. Die technischen Interferenzen werde ich wie vorgeschlagen auf dem genannten Briefwege eingeben. Laut Informationsseite ist die Netzmeisterei aber mit einem gewissen Torben bestzt?

Mit wachsamen Grüßen
A. von Kikun


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: RE: Ich bin eingetroffen
BeitragVerfasst: Fr 19. Feb 2016, 19:33 
Mitwirkender
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Okt 2013, 16:52
Beiträge: 412
Werther Herr Amseln,
auch ich begrüße Sie herzhaftestens hier auf diesem hochwohllöblichen Brett und heiße Ihnen Willkommen!

Bitte beachten Sie, daß es hier einige diabolische Genossen gibt, die den Sozialdemokraten nachgerade nahestehen und auch der Trunksucht (Ich sage nur "Fiegenpils!") nicht abhold sind.

Indestofern halten Sie sich von diesen protestantischen Kommunarden fern und preisen Sie stets unseren Kaiser sowie mich.

Ansonsten sind hier die meisten Insassen sehr normal und geraten nur gelegentlich in Rage, abhängig von der Dosierung des Frühstücks.


Die Hand zum Schütteln ausgestreckt,
Ted Striker, Diplompsychologe (Ha!)

_________________
Judge Maxwell: You see this yellow pill?
Bailiff: Yes sir.
Judge Maxwell: You know what it's for?
Bailiff: What, Judge?
Judge Maxwell: To remind me to take this BLUE pill!
Bailiff: What's the blue one for, Judge?
Judge Maxwell: I don't know. They're afraid to tell me.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: RE: Ich bin eingetroffen
BeitragVerfasst: Sa 20. Feb 2016, 07:27 
Mitwirkender
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Okt 2013, 22:45
Beiträge: 630
Werter Herr,

sein sie willkommen und fühlen sie sich wie daheim!
Wie ich unlängst las, sind weiteTeile des Pazifik verstrahlt. Hat das gegebenenfalls Auswirkungen auf ihre Ausstrahlung?

Mißtrauisch
Hieroymus Antibus

_________________
...nibi nihil, tibi nihil, me faccio ex pulvere...


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: RE: Ich bin eingetroffen
BeitragVerfasst: So 21. Feb 2016, 12:45 
Präsident
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Nov 2013, 11:31
Beiträge: 1412
Hieronymus Antibus hat geschrieben:

Wie ich unlängst las, sind weiteTeile des Pazifik verstrahlt. Hat das gegebenenfalls Auswirkungen auf ihre Ausstrahlung?


Werter Herr Bosch!

Zumindest erscheint es mir bei Herrn Schwarzdrossel sich derart auszuwirken, daß er seinen Vornamen nicht richtig schreiben kann, sapperlot! Verstrahlt eben!

Ihr BvStG

Diplom Namenskundler

_________________
Stete Keuschheit führt zur löblichen Redlichkeit!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: RE: Ich bin eingetroffen
BeitragVerfasst: So 21. Feb 2016, 14:24 
Kostgänger
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Feb 2016, 15:51
Beiträge: 7
Werte Brettgemeinde,

besten Dank Herr Stricker für die redliche Vorwarnung. Hat dieser Bub Lassalle sich also mit seinet törichten Bewegung durchsetzen können? Vielleicht sollte jemand mit ihm reden und ihn von derart fehlgeleiteten Gedanken abbringen. Der Arbeiter braucht schließlich die strenge Hand des Kaisers, die ihn gleichwohl sanft trägt. Das weiß doch jedes Kind!

Mir ist nicht klar, was eine "Verstrahlung" bedeutet, dennoch kann ich gern einen Abschrift meines Taufbucheintrags zusenden, um die Redlichkeit meines Namens zu bestätigen.

Aufgeschlossen
A. von Kikun


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: RE: Ich bin eingetroffen
BeitragVerfasst: So 21. Feb 2016, 14:25 
Mitwirkender
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Okt 2013, 22:45
Beiträge: 630
Ich ahnte es, sapperlot! Und nun...?

Besorgt
H. Antibus

_________________
...nibi nihil, tibi nihil, me faccio ex pulvere...


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: RE: Ich bin eingetroffen
BeitragVerfasst: So 21. Feb 2016, 14:49 
Präsident
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Nov 2013, 11:31
Beiträge: 1412
Ein klarer Fall für Herrn Streiker, werter Herr Bus!

_________________
Stete Keuschheit führt zur löblichen Redlichkeit!


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist anwesend?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Denglische Übersetzung durch phpBB.de