Aktuelle Zeit: Sa 22. Sep 2018, 04:14

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Suche keusches Küchenweib (Frau)
BeitragVerfasst: Di 22. Sep 2015, 14:48 
Beiwohner
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Feb 2015, 18:32
Beiträge: 83
Sehr geehrte Damen,

Sie haben Glück. Ab sofort können Sie sich als meine werte Gemahlin bewerben.


Anforderungen:

- Wie Sie sehen habe ich selbst einen besonders schönen Körper. Daher sollten Sie sich in Sachen Schönheit mit mir messen können. Sie sollten weiterhin kein Problem damit haben, dass ich als anerkannter Chirurg kleine Eingriffe an Ihnen vornehme um die Schönheit zu verbessern.

- Zu Ihrem Hauptaufgaben zählt mehrmals täglich die Zubereitung von Knorkeltee und Steuselschnecken. Dieses wird mir mehrmals täglich zu festen Zeiten serviert: 5:30, 7:30, 10:30, 12:00 (Doppelte Portion, da Mittagessen), 14:00, 16:00, 18:29(!), sowie um 19:50 (Kleine Portion vor dem zu Bette gehen)

- Das Gelöbnis der absoluten Keuschheit darf niemals verletzt werden. Sollte ich Sie einmal unbekleidet erblicken wird die Ehe umgehend storniert. Sollten Sie auf unkeusche Gedanken kommen und dem Koitus fröhnen wollen, so bin ich leider gezwungen Ihren Körper in einer nächtlichen Zeremonie auf dem Scheiterhaufen zu verbrennen.

- Tagsüber habe ich wichtige Dinge zu erledigen: Jugendliche verhaften, Verklopfungen durchführen, die Welt vor der Verwarlosung retten, geistesgestörte Jugendliche neurologisch behandeln, Operationen durchführen, die Menschheit verkeuschen. Dass Sie also alle anfallenden Hausarbeiten allein erledigen, versteht sich von selbst.

- Während meiner Mittagsruhe zwischen 12:30 und 13:30 haben Sie ausreichend Zeit für einen Auslauf an der frischen Luft. Bitte bringen Sie bei dieser Gelegenheit die Einkäufe mit.

- Nachts, während ich schlafe, bin ich recht genügsam. Es reicht, wenn Sie mich alle 45 Minuten einmal wenden, damit keine Schlaffalten auf meiner schönen Haut erzeugt werden.

- Sollten Sie schnarchen, sind Konsequenzen für Sie unausweichlich.

- Beachten Sie, dass ich mich oft schreiend auf dem Boden umherwälze und wild um mich schlage (auch Nachts), da mich Jugendliche häufig sehr wütend machen.

- Sollte es Meinungsverschiedenheiten geben, gilt: Ich habe immer recht da ich ein Dr. bin.


Sie sehen: Eine redliche Ehe, erfüllt mit Glück, Freude und Keuschheit erwartet Sie.

Ihr Dr. Hans Knorpel


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mi 23. Sep 2015, 11:27 
Beiwohner
Benutzeravatar

Registriert: So 10. Aug 2014, 09:08
Beiträge: 144
Dr. Hans Knorpel hat geschrieben:

- Das Gelöbnis der absoluten Keuschheit darf niemals verletzt werden. Sollte ich Sie einmal unbekleidet erblicken wird die Ehe umgehend storniert. Sollten Sie auf unkeusche Gedanken kommen und dem Koitus fröhnen wollen, so bin ich leider gezwungen Ihren Körper in einer nächtlichen Zeremonie auf dem Scheiterhaufen zu verbrennen.

...
Sie sehen: Eine redliche Ehe, erfüllt mit Glück, Freude und Keuschheit erwartet Sie.

Ihr Dr. Hans Knorpel


Wertes Knorpelchen, was bitte ist ein Koitus? Tut das weh? Hier eine Aspirantin für Sie: http://cdn.10dailythings.com/images/You ... tLeast.jpg


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mi 23. Sep 2015, 15:18 
Beiwohner
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Feb 2015, 18:32
Beiträge: 83
Herr Manfred,

dass Sie das Wort "Koitus" nicht kennen beweist doch nur wie synifan Sie sind. Außerdem ist meine redliche Internetzschnur ausschließlich in der Lage ein Gebiss (unredl. Bit) pro Minute zu übertragen. Daher ist der Verweis auf Bilder sinnlos.

MkG
Dr. Hans Knorpel


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 24. Sep 2015, 23:58 
Beiwohner
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Feb 2015, 18:32
Beiträge: 83
Werte Damen,

aufgrund des enormen Andrangs bitte ich ab sofort nur noch Bewerberinnen, welche die Redlichkeitskategorie AAA+ erfüllen, Bewerbungen einzureichen.

Mit keuschem Gruße
Dr. Hans Knorpel


Nach oben
   
BeitragVerfasst: So 27. Sep 2015, 22:33 
Beiwohner
Benutzeravatar

Registriert: So 10. Aug 2014, 09:08
Beiträge: 144
Dr. Hans Knorpel hat geschrieben:
Werte Damen,

aufgrund des enormen Andrangs bitte ich ab sofort nur noch Bewerberinnen, welche die Redlichkeitskategorie AAA+ erfüllen, Bewerbungen einzureichen.

Mit keuschem Gruße
Dr. Hans Knorpel


Hier wäre was für Sie:

'Bianca, dunkelhaarige Schönheit mit schlanken Kurven, gesegnet mit absolut guter Laune. Treue rehbraune Augen verzaubern Dich. Warte auf Deine SMS an freesimscity: 01766 / 9512420'


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 28. Sep 2015, 07:16 
Mitwirkender
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Sep 2014, 08:43
Beiträge: 585
Dr. Hans Knorpel hat geschrieben:
Werte Damen,

aufgrund des enormen Andrangs bitte ich ab sofort nur noch Bewerberinnen, welche die Redlichkeitskategorie AAA+ erfüllen, Bewerbungen einzureichen.

Mit keuschem Gruße
Dr. Hans Knorpel


Werter Herr Dr. Knorpel,

wenn wir der Bibel trauen dürfen und auch die Apokryphen studierten, dann wissen Sie, dass die Eva uns zwei Sündenfälle bescheret hat, welche dem guten redlichen Adam ein Leben im Paradies verwehrte. Wie kommen Sie darauf, dass Sie ein keusches Eheweib finden könnten?

Hochachtungsvoll
Friedrich Ebert

_________________
Mein Beichtvater sagt: Friedrich es ist noch nicht zu spät umzukehren um auf dem Pfade der Tugend und Redlichkeit zu wandeln.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 28. Sep 2015, 12:11 
Mitwirkender
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Okt 2013, 22:45
Beiträge: 630
Werter Herr Knorpel,

ihnen eine durchsetzungsstarke und im Hause unauffällig agierende Allgemeinhilfe anempfehlend....:
Olga N. (32) hat viel Erfahrung in der Haushaltsführung und ist zudem mit einer äußerst vitalisierenden Wirkung auf Herren mit einem "Dr." im Namen ausgestattet!
Für ihre ganz persönliche Keuschheit wird sie sicherlich schlüssige Lösungen finden....

Freundlichst
Ihr Hieronymus Antibus

_________________
...nibi nihil, tibi nihil, me faccio ex pulvere...


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 28. Sep 2015, 14:47 
Beiwohner
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Feb 2015, 18:32
Beiträge: 83
Werter Herr Antibus,

ich vermute, dass es sich bei der Bekleidung dieser Dame um einen Ganzkörper-Keuschheitsanzug handelt. Da ich selbst auch einen titanverstärkten Keuschheitsgürtel trage, dessen Zahlenkombination ich seit 25 Jahren vergessen habe, geht die Wahrscheinlichleit des Zustandekommens einen Koitus gegen Null. Daher werde ich mich schon morgen an diese keusche Dame wenden und Sie fragen, ob sie mein Ehe- und Küchenweib werden möchte um mit mir eine redliche und keusche Beziehung zu führen.

MkG Dr. Hans Knorpel


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di 29. Sep 2015, 22:13 
Beiwohner
Benutzeravatar

Registriert: So 10. Aug 2014, 09:08
Beiträge: 144
Dr. Hans Knorpel hat geschrieben:
Werter Herr Antibus,

ich vermute, dass es sich bei der Bekleidung dieser Dame um einen Ganzkörper-Keuschheitsanzug handelt. Da ich selbst auch einen titanverstärkten Keuschheitsgürtel trage, dessen Zahlenkombination ich seit 25 Jahren vergessen habe, geht die Wahrscheinlichleit des Zustandekommens einen Koitus gegen Null. Daher werde ich mich schon morgen an diese keusche Dame wenden und Sie fragen, ob sie mein Ehe- und Küchenweib werden möchte um mit mir eine redliche und keusche Beziehung zu führen.

MkG Dr. Hans Knorpel


Sie scheinen da hereingefallenzu sein:

Fake-Profile bei Kontaktbörse http://parwise.de/

Wenn man "Linda, 35" schon als "Hardcore Mandy" kennt.Die Partnervermittlung Parwise ist als Abofalle in Verruf geraten. Jetzt gibt es auch Zweifel an der Echtheit der Damen. Die gefälschten Profile können Nutzer schnell durchschauen.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mi 30. Sep 2015, 16:11 
Mitwirkender
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Okt 2013, 16:52
Beiträge: 412
Werthe Herren, ich bitte Sie!

Gefälschte Profile kann es nicht geben. Als ich letzten Winter mit meinen vor kurzem, ich glaube es war im Frühjahr 1954, erworbenen Winterreifen (die ich seither tagtäglich nutze), bei meiner Kraftfahrzeugwartungsanstalt meine Aufwartung machte, empfuhl mir der Herr Chefmechaniker, ein ganz neues Profil anzulegen.

Ich folgte erfreut seinem Rat, und am folgenden Tag stand der kleine Thorben-Cedric mit einem redlichen Lineolschnittmesser parat, um meinem Kraftfahrzeuggeläuf eine niegenagelneue Neuprofilierung anheimfallen zu lassen.
Jetzt mache ich bei Regen und Schnee lustige Muster auf die Straße.

So ein neues Profil macht Spaß.

Ted Striker,
verschnitzt.

_________________
Judge Maxwell: You see this yellow pill?
Bailiff: Yes sir.
Judge Maxwell: You know what it's for?
Bailiff: What, Judge?
Judge Maxwell: To remind me to take this BLUE pill!
Bailiff: What's the blue one for, Judge?
Judge Maxwell: I don't know. They're afraid to tell me.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist anwesend?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Denglische Übersetzung durch phpBB.de