Aktuelle Zeit: Sa 22. Sep 2018, 04:15

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: RE: Handwerker zu Besuch
BeitragVerfasst: Do 10. Mär 2016, 13:55 
Beiwohner

Registriert: Mo 16. Jun 2014, 13:46
Beiträge: 102
Werter HJerr von St.Gumpenbrunn,

ich glaube, dabei handelt es sich um eine hochinteressante Erfindung: Es handelt sich um eine als Unzucht-Tüte getarnte Falle. Diabolische und ekelerregende "Sechs"-Praktizierer werden mittels dieser Tüte genau identifiziert ("ident") und deren Namen am örtlichen Dorfpranger publiziert - damit das ganze Dorf weiß, wer im Dorf herumhurt.

Mit redlichen Grüßen

Dr. Diethelm Gscheidle
(Verkehrswissenschaftler & Dipl.-Musikexperte)

_________________
Nur weil eine Idee neu ist, ist sie noch lange nicht gut!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: RE: Handwerker zu Besuch
BeitragVerfasst: Do 10. Mär 2016, 18:41 
Präsident
Benutzeravatar

Registriert: Di 17. Jun 2014, 11:46
Beiträge: 381
Lieber Faseln als Lügen. Aber so sind sie, die Unredlichen.

Schon daran, dass Redliche all ihre Aussagen wissenschaftlich beweisen können, sieht man ja, wer Recht hat.

MkG J.B.E.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: RE: Handwerker zu Besuch
BeitragVerfasst: Do 10. Mär 2016, 20:07 
Präsident
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Nov 2013, 11:31
Beiträge: 1412
Nun ja, werter Herr Erlenkötter, diese morsche Holzplanke halluziniert ja auch heftig und erkennt die Wahrheit nicht. Seit ein paar Tagen kommuniziert dieser Depp mit im Brett nichtexistierenden Personen. Oder haben Sie ihm eine der Pillen Ihres Onkels geschenkt?

Ihr BvStG

Diplom Psychiater

_________________
Stete Keuschheit führt zur löblichen Redlichkeit!


Zuletzt geändert von FrHr. Bene von St. Gumpenbrunn am Do 10. Mär 2016, 20:08, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: RE: Handwerker zu Besuch
BeitragVerfasst: Do 10. Mär 2016, 20:10 
Präsident
Benutzeravatar

Registriert: Di 17. Jun 2014, 11:46
Beiträge: 381
Werter Herr v. St. G.,

ich denke, die Preise, die ich mit den Pillen meines Onkels nehmen kann, kann sich so einer nicht leisten. Da gehören doch eher Mercedesfahrer und Krawattenträger zu meinen Abnehmern, also durchweg gute Menschen.

MkG J.B.E.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: RE: Handwerker zu Besuch
BeitragVerfasst: Do 31. Mär 2016, 07:42 
Mitwirkender
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Sep 2014, 08:43
Beiträge: 585
Werter Herr Erlenkötter,

ich benötige einige redliche Herzpillen. Großneffe Rupert hat wieder Unsinn angestellt.

Mit redlichen Grüßen
Friedrich Ebert

_________________
Mein Beichtvater sagt: Friedrich es ist noch nicht zu spät umzukehren um auf dem Pfade der Tugend und Redlichkeit zu wandeln.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist anwesend?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Denglische Übersetzung durch phpBB.de