Aktuelle Zeit: Fr 15. Dez 2017, 18:31

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Trauma!
BeitragVerfasst: Mo 9. Okt 2017, 08:17 
Präsident
Benutzeravatar

Registriert: Di 17. Jun 2014, 11:46
Beiträge: 381
Werte Leser,

haben Sie den Tatort gestern gesehen? Ich bin traumatisiert. Ich dachte, Bayern wäre keusch.

Ich bin mir nicht sicher, jemals im Leben wieder ein Arbeitsamt aufsuchen zu können. Alles hat sich verändert.

MkG J.B.E.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Trauma!
BeitragVerfasst: Mo 9. Okt 2017, 08:55 
Mitwirkender
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Okt 2013, 22:45
Beiträge: 628
Werter Herr Präsident,

wer oder was ist ein "Bayern"!?

Fragend
H. Antibus


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Trauma!
BeitragVerfasst: Mo 9. Okt 2017, 10:04 
Präsident
Benutzeravatar

Registriert: Di 17. Jun 2014, 11:46
Beiträge: 381
Werter Herr Antibus,

nun tun Sie doch nicht so. Jedermann weiss, dass es sich dabei um ein Bundesland im kapitalistischen Ausland handelt.

MkG J.B.E.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Trauma!
BeitragVerfasst: Mo 9. Okt 2017, 10:36 
Präsident
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Nov 2013, 11:31
Beiträge: 1412
Sehr wohl! Außerdem haben die den ungenießbaren süßen Senf verzapft, potzfeurio!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Trauma!
BeitragVerfasst: Mo 9. Okt 2017, 10:44 
Mitwirkender
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Okt 2013, 22:45
Beiträge: 628
Werter Herr Erlenköter,

aha!
Recherchen meinerseits ergaben mehrere für mich sehr interessante Fakten über dieses "Bundesland"!
Standardmäßig regiert von mehrheitlich korrupten oder/und kriminellen sprachgestörten "Politikern".
Der Name "Srauß" hat in diesem Zusammenhang nichts mit einem Vogel zu tun, sondern bezieht sich auf eine Gattung von besonders impertinenten Charakteren mit außergewöhnlichem Machthunger.
Man steigt am Hauptbahnhof ein und ist praktisch direkt am Flugplatz im irgendwo im Nirgendwo.
Erst seit dem 20.10.1825 schreibt man "Bayern" mit "Y" - vorher wurde es mit "I" geschrieben!
1805 wurde in Bayern das Wiener Würstchen erfunden.
Der Bayer Roland Wegner hat die 100 Meter rückwärts in 13,6 Sekunden absolviert!
In Lindau steht der einzige Leuchtturm des Bundeslandes Bayern.
Die Ziegen für die Lederhosen haben in Pakistan oder Indien gegrast!
Zur Wiesn Zeit fahren die Rolltreppen schneller!
Die Monatsmiete der Tiefgarage im neuen Palais an der Oper kostet soviel wie der Hartz4 Regelsatz - genau 375 Euro!
In "Bayern" ist alles besser!

Erstaunlich, oder...!?
Sinnierend
Hieronymus Antibus (Nichtbayer)

_________________
...nibi nihil, tibi nihil, me faccio ex pulvere...


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Trauma!
BeitragVerfasst: Mo 9. Okt 2017, 16:12 
Präsident
Benutzeravatar

Registriert: Di 17. Jun 2014, 11:46
Beiträge: 381
Werter Herr Antibus,

indem Sie mich wiederholt "Herrn Erlenköter" statt "Herrn Erlenkötter" nennen, reißen Sie alte Wunden wieder auf: Früher wurde ich im Netz wegen meines Namens gehänselt. Erlenköter, Ekelköter, Ekelklöte und so weiter. Das war sehr verletzend.

Nichts desto trotz sind die gesammelten Informationen sehr interessant. Wissen Sie, auf welche Geschwindigkeit die Rolltreppen beschleunigt werden? In manchen bayrischen Orten gilt ja die Grundregel "Rechts stehen, links gehen" nicht für Rolltreppen.

MkG J.B.E., Sachse


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Trauma!
BeitragVerfasst: Mo 9. Okt 2017, 23:57 
Mitwirkender
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Okt 2013, 22:45
Beiträge: 628
Werter Herr,

nichts läge mir ferner, als Wunden zu öffnen welche ihnen in irgend einer Form Ungemach bereiten! Der kleine Fauxpas mit dem fehlenden "t" möge mir verziehen werden - in meinem Alter übersieht man leider desöfteren das vielzitierte Kleingedruckte....
So werde ich sie im Folgenden mit "Herr Präsident" anschreiben. Das ist ohnehin ökonomischer, da ja nur 2 der 3 verbliebenen Schreiber hiererorts Präsidenten sind. Das erspart mir auch gleich das lästige Auseinanderhalten der Herren E. & G.!

Die Geschwindigkeiten der besagten Rolltreppen ist mir bedauerlicherweise unbekannt. Ich empfehle eine Geschwindigkeit von gut 7,8 Km/Sekunde um den nachfolgenden Bajuwaren und Oktoberfestbesuchern ausreichend Platz zu verschaffen!
Mit der Prämisse "Vorwärts nimmer, rückwärts immer" sollte sich dann auch Bajuwarien zivilisieren lassen....

Herzlichst, ihr
Hieronymus Antibus

_________________
...nibi nihil, tibi nihil, me faccio ex pulvere...


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Trauma!
BeitragVerfasst: Di 10. Okt 2017, 08:13 
Präsident
Benutzeravatar

Registriert: Di 17. Jun 2014, 11:46
Beiträge: 381
Werter Herr Antibus,

welches Forum kann schon von sich behaupten, mehr Präsidenten als normale Mitglieder zu haben? Ich denke, das ist etwas, auf das das Brett stolz sein kann.

MkG J.B.E.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Trauma!
BeitragVerfasst: Di 10. Okt 2017, 23:41 
Mitwirkender
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Okt 2013, 22:45
Beiträge: 628
Werter Herr Präsident,

sie haben mich also soeben als "normalen Menschen" bezeichnet - das ist der Höhepunkt meiner Mitgliedschaft an diesem famosen Brette! Ich fühle mich geehrt und bin zutiefst berührt....
Danke!

Hochzufrieden
Hieronymus Antibus


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist anwesend?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Denglische Übersetzung durch phpBB.de